Aktuell: 

 

 

Viva Piazzolla!

Konzert im Rahmen der Orgelpunkt-Konzerte Heiliggeistkirche Bern

 

 

Freitag, 4. Dezember, 12.30 Uhr, Heiliggeistkirche Bern

Werke von Astor Piazolla und Sven Angelo Mindeci

Sven Angelo Mindeci, Akkordeon

Nina Theresia Wirz,  Orgel

 

 

Samstag 17. Oktober: Kulturnacht Burgdorf

Der grosse Klang - aus dem Sternbild der Jagdhunde

Konzeptimprovisation für Bassposaune, Kontrabass, Orgel und Gongs

23 Uhr, Stadtkirche Burgdorf

Justin Clark, Bassposaune

Sebastian Rotzler, Kontrabass

Nina Theresia Wirz,  Orgel

 

 

Mysteriöses Rencontre um Mitternacht

234Uhr, Stadtkirche Burgdorf

Brass Band Emmental

Jan Müller, Leitung

Nina Theresia Wirz,  Orgel


 

 

 

Der Lauf der Dinge

Konzert im Rahmen des Orgelsommers Hofkirche Luzern

Dienstag 8. September, 20.00 Uhr, Hofkirche Luzern

Werke von Johann Sebastian Bach, Karlheinz Stockhausen, Felix Mendelssohn-Bartholdy und Gustav Mahler

Nina Theresia Wirz,  Orgel

 

 

Zum Programm:

Im Zentrum des Programmes  steht die zyklische Bewegung: "Tierkreis - 12 Melodien der Sternzeichen" von Karlheinz Stockhausen wird eine Auswahl von Choralvorspielen zu den Stationen des Kirchenjahres von Johann Sebastian Bach gegenübergestellt.  Diese beiden Kreisläufe ineinander verschränkt, birgt Entsprechung, Kontraste, Überraschung. Als musikalisches Gegenüber dazu - die "Variations sérieuses" von Felix Mendelssohn - auch als eine Art zyklische Bewegung zu hören - ein Thema zieht sich in verwandelter Art und Weise durch das ganze Werk - ein offener Kreislauf.

 

 

 

 

 


Kulturagenda 10. Juni

Download
Portrait Nina Theresia Wirz / S. 2
Berner Kulturagenda N°21.pdf
Adobe Acrobat Dokument 914.1 KB